Startseite & Chronik
125 J. Jubiläum in Bildern
Unser Verein
Vereinstätigkeiten/Termine
Aktivenbereich
 Aktivengeschehen
Bürgerinformationen
The Red Fire Devil`s
Gästebuch
Links
Impressum


1. Zum Anfang was zum Lachen7. Löschzug II
2. Helmkennzeichnung8. Leistungsabzeichen Wasser
3. Die Idioten der Feuerwehr9. Führungskräfte u. Mannschaft
4. Führungsdienstgrade/ Funktionsabzeichen10. Leistungsabzeichen THL
5. Land 2 / Land  2/211. Unterrichte, Übungen usw.
6. Mannschaftsdienstgrade12. Bewegungsfahrten usw.


                      1. Zum Anfang was zum Lachen

                                               Wer führt die Feuerwehr?

                                           Der Kreisbrandrat:
Er überspringt große Gebäude, ist stärker als eine Lokomotive, schneller als eine Pistolenkugel, kann auf dem Wasser wandeln und regelt mit Gott den Lauf der Dinge.

                                           Der Kreisbrandinspektor:
Er überspringt kleinere Gebäude, ist stärker als eine Spielzeuglokomotive, hält ein B-Rohr allein, kann bei ruhiger See auf dem Wasser wandeln und spricht manchmal mit Gott.

                                           Der Kreisbrandmeister:
Er überspringt kleine Gebäude bei günstigem Wind und mit Anlauf, ist fast so stark wie eine Spielzeuglokomotive, versichert glaubhaft, ziemlich schnell zu sein, kann auf dem Wasser einer Badeanstalt balancieren und nach vorheriger Anfrage zu Gott sprechen.

                                           Der Kommandant:
Er schafft den Sprung über Hundehütten, schätzt seine Stärke ziemlich hoch ein, bedient mühsam ein B-Rohr, kann schwimmen und wird ab und zu von Gott angesprochen.

                                           Der stv. Kommandant:
Er macht große Sprüche statt über Häuser zu springen, wird von Lokomotiven überrollt, hantiert mühsam mit C-Rohren, ohne sich zu verletzen, kann im Wasser an der Oberfläche bleiben und spricht mit Tieren.

                                           Der Gruppenführer:
Er stolpert über die Schwellen beim Betreten von Häusern, sagt "OH!" das ist ja eine Schu..., Schu..., Eisenbahn, macht sich mit D-Rohren naß und führt Selbstgespräche.

                                           Der Maschinist:
Er fährt gegen Häuser, kann eine Lokomotive manchmal auf Anhieb erkennen, hält vorsorglich niemals Strahlrohre, kann sich nur nach genauer Anweisung über Wasser halten und spricht mit dem Wasser.

                                           Der Feuerwehrmann:
Er hebt mühelos jedes Gebäude hoch, geht darunter hindurch, stößt Lokomotiven aus den Gleisen, hält B-Rohre mit den Zähnen und kaut dabei Kaugummi, lässt Wasser durch seine Blicke zu Eis erstarren, denn
                                                         ER IST GOTT!

                                             2. HELMKENNZEICHNUNG

Feuerwehr
mann/frau
Gruppen
führer/in
Zug
führer/in
Abschnitts
leiter/in
Einsatz
leiter/in
Komman
dant/in
Kreis
brand
meister/
in
Kreis
brand
inspektor/
in
Kreis
brand
rat/in
                                         3. Die Idioten von der Feuerwehr!
Stellen Sie sich vor, Sie wohnen an der Hauptstraße. Nachts um drei Uhr fährt mit Tatü Tata und Radau die Feuerwehr mit ihren freiwilligen und "unbezahlbaren" Helfern an Ihrem Haus vorbei. Sie werden sofort wach und denken eventuell......"Hoffentlich kommen die noch rechtzeitig?"
oder:... "Na ja, nach § 35 StVO muss der Fahrer ja mit Blaulicht und Martinshorn fahren"
oder (am wahrscheinlichsten):... "Müssen diese Idioten wieder so einen Krach machen?"
Haben Sie schon einmal daran gedacht, dass diese "Idioten" vor fünf Minuten noch genauso friedlich in ihrem Bett schlummerten wie sie? - Dass diese "Idioten" auch um sechs Uhr früh wieder raus müssen, wie Sie?
Aber:
Dass diese "Idioten", wenn sie nach zwei oder drei Stunden wieder ins Bett fallen sowieso nicht mehr schlafen können, weil man halt nicht so gut schläft, wenn man gerade einen Menschen aus einem brennenden Haus oder verunfallten Fahrzeug gerettet hat?
Aber wahrscheinlich werden Sie gar nicht wach, weil unsere Fahrer aus Rücksicht auf Sie trotz § 35 StVO das Martinshorn ausgelassen, oder weil Sie nicht an der Hauptstraße wohnen
. Dann haben Sie eben Glück und brauchen sich nicht über die "Idioten" aufregen.
...Außerdem denken die inzwischen schon selbst:"Warum mache ich IDIOT das eigentlich ???"
                                          
                                           " Darüber sollte man einmal nachdenken "

             4. FÜHRUNGSDIENSTGRADE                       FUNKTIONSABZEICHEN

Komman
dant/in
Kreis
brand
meister/
in
Kreis
brand
inspektor/
in
Kreis
brand
rat/in
Gruppen
führer/in
Maschi
nist/in
Atem
schutz
geräte
träger/in

                                                    5. Land 2 KBI Horst Tempel

                                                     Land 2/2 KBM Yves Wächter

FF GuttenbergFF GrafengehaigFF KupferbergFF LudwigschorgastFF Marktleugast       
FF MaierhofFF EppenreuthFF Hohenberg
FF WalberngrünFF Marienweiher
FF WeidmesFF Mannsflur
FF SchlockenauFF Steinbach
FF Neuensorg

                                             6. MANNSCHAFTSDIENSTGRADE

Feuer
wehr
mann/frau
Ober
feuer
wehr
mann/frau
Haupt
feuer
wehr
mann/frau
Lösch
meister/
in
Ober
lösch
meister/
in
Haupt
lösch
meister/
in
Brand
meister/
in
Ober
brand
meister/
in
Haupt
brand
meister/
in

              7.  Katastrophenschutz   " LÖSCHZUG II "   Landkreis Kulmbach

                      Zugführer : Hans Kögler;     stellv. Zugführer : Harald Will

FFMarktleugastFFMaierhofFFMannsflurFFWeidmes
KdtH. KöglerKdtH. WillKdtH. StäscheKdtCh. Fittner

          8. LEISTUNGSABZEICHEN  " WASSER "

BronzeSilberGoldGold/BlauGold/GrünGold/Rot

           9. Die Führungskräfte u. Mannschaft der FF Weidmes im Jahre 2018 :

1. Kommandant :1OLMChristianFittner
2. Kommandant :
u. Gruppenführer
2HFMArminSchneider
Gruppenführer :
u. Maschinist
3OFMMarkusFittner
Maschinist
u. Gerätewart :
4OFMAndreasHain
Maschinist
5OFFAstridSchier
Mannschaft :6HFMCarolaFittner
7HFMManfredZuber
9HFMGerdScherer
8OFMChristopherFittner
10FMFritzGeißler
11FFNataschaSchneider
12FAGeorgSchier
13FAGiuseppeGira

10. Leistungsabzeichen " Technische Hilfeleistung "

BronzeSilberGoldGold/BlauGold/GrünGold/Rot     


DatumUhrzeitThemaOrtDurchführender
27.01.19:30Unterricht
UVV
Schulungsraumstellv. Kdt A. Schneider
17.02.19:30Unterricht
Blaulicht
SchulungsraumGF M. Fittner
10.03.19:30Unterricht
Digitalfunk
SchulungsraumKBM Y. Wächter
24.03.19:30Jahreshaupt
Dienstversammlung
Schulungsraum1. Vor./ 1. Kdt
   Ch. Fittner
21.04.15:00Unterricht/Übung
Koordinaten
Weidmesstellv. Kdt A. Schneider
GF M. Fittner
19.05.15:30ÜbungWeidmesKdt Ch. Fittner
23.06.15:30ÜbungWeidmesGF M. Fittner
21.07.15:30ÜbungWeidmesstellv. Kdt A. Schneider
18.08.15:30ÜbungWeidmes Kdt Ch. Fittner
15.09.15:30ÜbungWeidmesstellv. Kdt A. Schneider
20.10.15:30ÜbungWeidmesGF M. Fittner
17.11.14:30ÜbungFeuerwehrhaus Kdt Ch. Fittner
18.11.10:30VolkstrauertagFeuerwehrhaus1. Bgm W. Burger
08.12.
19:30Unterricht
Feuerwehr im Winter
Schulungsraum Kdt Ch. Fittner




13.01.15:00Bewegungsfahrt/Probelauf TS 8/8Fittner M./Schneider A.
10.02.15:00Bewegungsfahrt/Probelauf TS 8/8Fittner C./Gira G.
10.03.15:00Bewegungsfahrt/Probelauf TS 8/8Hain A./Schier A.
14.04.15:00Bewegungsfahrt/Probelauf TS 8/8Schneider A./Gira G.
12.05.15:00BewegungsfahrtFittner C./Schier A.
09.06.15:00BewegungsfahrtFittner M./Hain A.
14.07.15:00BewegungsfahrtSchier A./Gira G.
11.08.15:00BewegungsfahrtFittner C./Fittner M.
08.09.15:00BewegungsfahrtSchneider A./Schier A.
13.10.15:00BewegungsfahrtHain A./Gira G.
10.11.15:00BewegungsfahrtSchneider A./Fittner C.
08.12.15:00Bewegungsfahrt/Probelauf TS 8/8Hain A./Fittner M.
Bei Verhinderung, bitte um rechtz. Benachrichtigung des 
stellv. Kdt. A. Schneider!  (Änderungen Vorbehalten)