Startseite & Chronik
125 J. Jubiläum in Bildern
Unser Verein
Vereinstätigkeiten/Termine
Aktivenbereich
 Aktivengeschehen
Bürgerinformationen
The Red Fire Devil`s
Gästebuch
Links
Impressum


24. 03. Jahreshauptversammlung  19:30 Uhr Geräteraum

Weitere Termine werden kurzfristig Bekannt gegeben! Schulungsraum Brand!

Spendenübergabe 26.07. durch Getränke Rödel

Arbeitseinsätze, einer mit Wehmut!

Aufräumen u. Anbringen der restlichen
Zaunelemente
Einrichten der neuen Bratwurstbude
Putzen u. Einrichten der neuen BudeRetten was zu Retten ist!

Für die Verpflegung sorgten liebevoll Carola Fittner und Stella Ganaki, Danke

Das Leben geht weiter, Feste wurden trotzdem Besucht!

Gartenfest FF NeuensorgSchützenfest SV Neufang (Eifing)
Hallenfest FF Kupferberg
Sonnwendfeuer FwV Neuensorg
Gartenfest  FF WalberngrünKerwa GV Neufang

Getränke Rödel mit Überraschung bei der LQN nach dem Brand!
Eine Verlosung über zwei Tage, der Reinerlös, zu Gunsten der FF Weidmes!
                               Andere Reden nur, er macht was!
                                        HERZLICHEN DANK!

01.05. Entsetzen, Fassungslos, Traurig, Wütent, einfach Sprachlos!!!
Statt Mai-Grill-Fest------Feuersbrunst

25.03. Jahreshauptversammlung 19:30 Uhr Schulungsraum

                Das Vereinsschießen beim SV Neufang, war der volle Erfolg!
                       Die FF WEIDMES Grüßt als VEREINSKÖNIG 2016

Die Sieges Schützen
FF Weidmes I

Markus Fittner
Armin Schneider
Andi Hain
Franz Gareis
Christian Fittner

Besuch bei der Gedikom, Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Informationstag!

                                             Fleißig waren wir auch!

Wegreisen des alten ZaunesWegreisen der alten Bratwurstbude
Anbringen des neuen ZaunesStellen der neuen Bratwurstbude

                            Auch bei unseren Nachbar Vereinen waren wir Vertreten!

So Besuchten wir:
am 08.04. Einweihung Getränke Rödel
und
am 04.06. Hallenfest FF Kupferberg
17.07. 40 J. Fwv Neuensorg20.08. Gartenf. FF Walberngrün

31. Dez. Silvesterfeier ab 19:30 Uhr Feuerwehrhaus

Mit Stimmung und Gaudi ins Jahr 2017

26. Nov. Helferessen, als Dank an alle Helferinnen u. Helfer!
                         IHR SEID  DIE  BESTEN!

13. Nov. Volkstrauertag 11:00 Uhr Kriegerdenkmal

31. Juli Feuerwehrhaus Kerwa ab 14:00 Uhr Feuerwehrhaus/Platz

30. Juli Feuerwehrhaus Kerwa ab 18:00 Uhr Feuerwehrhaus/Platz

29. Juli Feuerwehrhaus Kerwa ab 19:00 Uhr Feuerwehrhaus/Platz

01. Mai Mai Grill Fest ab 10:00 Uhr Feuerwehrhaus/Platz

Stimmung Purund volles Haus

02. April Jahreshauptversammlung 19:30 Uhr Schulungsraum

Vorbereitung Wahlen Kassenprüfer,
1. u. 2. Vorsitzenden
Die neu Gewählten, nebst Bgm, KBM u. EKBM
Verabschiedung des EKBM Karl SchottAntrittsrede des neuen KBM Yves Wächter

Viele Arbeitseinsätze prägten das Jahr!

Reperatur Wasserleitungen 5/10. 01.Vorbereitung Baumfällen 08.08.
Baumfällarbeiten 15.08.Drehleiter KuAufräumarbeiten 22.08.
Fazit:
Die Arbeitseinsätze zum Baumfällen
am Deichsdamm, hätten wir uns
Sparen können! Denn nach dem die
FF Weidmes u. die Drehleiter der
FF Kulmbach mit Ihren Leuten die
Schwerst- und Drecksarbeit
verrichtet hatten durften Privatleute
das der Feuerwehr zugesagte
Brennholz wegräumen, war ja dann
ne leichte Angelegenheit, was Sie auch
mit Schadenfrohen Gesicht, machten!
Küche Abholung für Bratwurstb 05. 09.So stehen manche zur Feuerwehr!

Festbesuche durften nicht fehlen!

So waren wir am 27.06. beim
FwV Neuensorg zum Sonnwendfeuer,
überreichten am 05.07. zum 
50. jährigen bestehen des Lottoclub
Gut Kreuz ein Erinnerungsgeschenk
und beim Brunnenfest des FwV
Neuensorg am 25.07. überreichten
wir eine kleine Spende für die Kapelle!

Auch wahren wir wieder beim Vereinsschießen in Eifing dabei!

Ein toller Erfolg für unsere zwei Mannschaften! bei 24 Mannschaften erreichte die Herrenmannschaft einen Hervoragenden "2" Platz, während unsere Damenmannschaft einen guten "9" Platz für sich verbuchen konnte. Das ganze rundete Carola Fittner noch mit einen Dritten Platz, bester Einzelschuß, ab.

31. Dez. Silvesterfeier Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum

Lustiger Haufen, viel Spass gehabtStalingrad war nix dagegen

28. Nov. Helferessen Beginn 19:00 Uhr

Dank an alle Helferinnen und Helfer, ihr wahrt einfach Klasse!

Unser Koch beim AnrichtenSpannente Diaschow

15. Nov. Volkstrauertag Beginn 10:30 Uhr

Fackeln im SturmWie ein Fels in der Brandung

13. Sept. Kerwa Sonntag Beginn 14:00 Uhr

Volles Haus bei KaiserwetterSV Eifing bei Lieblingsbeschäftigung

12. Juli Feuerwehrhaus Kerwa Beginn 14:30 Uhr Feuerwehrplatz

Lustiges Rentnertreffen beim Kaffee!Gnadenloser Kampf um Blausud!

11. Juli Feuerwehrhaus Kerwa Beginn 18:00 Uhr Feuerwehrplatz

Volles Haus, bei Schlachtschüssel,Krenfleisch und Krenhaxen!

10. Juli Feuerwehrhaus Kerwa Beginn 19:00 Uhr Feuerwehrplatz

O Zapft is!Mäßiger beginn!

01. Mai  Mai - Grill - Fest Beginn 10:00 Uhr Feuerwehrplatz

Lustig war es in der Bratwurstbude!Aweng frisch im freien, aber lustig!

14. März Jahreshauptversammlung Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum

Von den komplett anwesenden Aktiven, wurde wiederum einstimmig,
Christian Fittner als 1. Kommandant u. Armin Schneider als
2. Kommandant, in ihren Ämtern bestätigt!
Ebenfalls in ihren Amt, wurde Astrid Schier als Vertrauensfrau bestätigt u.
Markus Fittner wurde neu, als Vertrauensmann gewählt.

22/23 06. Auch wir wurden von Einbrechern, die am selben Tag noch gefasst wurden, nicht verschont, zum Glück hatten die nur an Durscht!     1 Kasten Bier u. 3 Fl. Schnaps hamse mit gehen lassen!

Durch dem Klofenster sind se rein!Urinal u. 20 Limoflaschen zerdeppert

Arbeitseinsätze waren auch wieder angesagt, so..........

   ...strichen wir die Klos neu raus!..endrosteten/strichen u. Fw.-Tor neu
Innenraum wurde gedämmt u. mit Brettern verschlagen    ..fällten am Deichsdamm Bäume.

Besuch unsere Nachbarvereine am.......

      4.5. Maibaum FF Kupferberg   18.5. Fz.-Weihe FF Triebenreuth
     31.5. Hallenfest FF Kupferberg       17.9. Kreisf. FF Eppenreuth
      22.6. Gartenfest FF Wartenfels

Beim Verreinsschießen beim SV Neufang feierten wir tolle Erfolge,

die Herren FF Weidmes "Looser" den
                       3. Platz
die Damen FF Weidmes "Emma" den
                    5. Platz
                 den 1. Platz
Denis mit den besten Einzelschuss
die Erfolge wurden dann kräftig Gefeiert, die anderen waren eben mal Rauchen!

31. Dez. Silvesterfeier Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum

22. Nov. Helferessen Beginn 19:00 Uhr Schulungsraum

        Ein Dank an alle Helferinnen u. Helfer, Ihr wahrt Super!

            Es ist angerichtet!        Oh, Interessant, die Wand!
Sogar beim Essen, Knutschi, Knutschi       Lecker wars und volles Haus!

16. Nov. Volkstrauertag Beginn 10:30 Uhr

                 Der Kranz   Wie blöd kann man nur Parken!
         Unser kleiner Haufen!  Der Bgm, bei seiner langen Rede!

15. Sept. Kerwa Montag Beginn 13:00 Uhr Schulungsraum

Mal ne Pause vom Getränkeausfahren           Die Rentnergang!
         Warten auf na Blausud!

14. Sept. Kerwa Sonntag Beginn 15:00 Uhr Schulungsraum

  Die ersten Gäste aus Triebenreuth!   Hmmm, Trink me etz an Kaffee?
    Ach ja, etz a po Brotwäscht! Puhh, der Sonntag währe geschafft!

13. Sept. Kerwa Samstag Beginn 18:00 Uhr Schulungsraum

  Lecker des Essen, will noch was!  SV Neufang, wo bleibt des Essen?
SK Kupferberg, tolle Kerwa Stimmung        Der Krönende Abschluss!

12. Sept. Kerwa Freitag Beginn 19:00 Uhr Schulungsraum

              Oh Zapft is!!!!!!!!         Öscht a mol a Gaasmooß!
        Dat is ne Kirchweih, wat?Lecker Klopfer, da gehen noch mehr!

20. Juli 125 Jähriges Jubiläum Beginn 11:00 Uhr  Feuerwehrplatz

      Ehrengedenken am Ehrenmal!      Ein Klasse Festgottesdienst!
      Volles Haus u. Super Stimmung!           Puhhha, Geschafft!

Mehr Bilder unter, 125 j. Jubiläum in Bilder!

19. Juli 125 Jähriges Jubiläum Beginn 15:00 Uhr ab 20:00 Uhr Ehrenabend

     15:30 Uhr, alles voll Besetzt!   Unser Landrat, wunderbares Fest!
  KBR, Schirmherr u. 1.Vorsitzender            Unsere Geehrten!


01. Mai   Mai - Grill - Fest Beginn 10:00 Uhr Feuerwehrplatz

       Der VfR, Stimmung pur!     Hom die wos zum Essen a?
           Volles Haus!    Zwischenstopp der Kupferberger!


22. März Jahreshauptversammlung Beginn 19:30 Uhr im Schulungsraum

                Passt die Kasse?     Man,die zwa wieder, fangt oh!
           Power Point, voll klasse!         woww, schnelle Wahlen!


31. Dez. Silvesterfeier Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum????

Auf ins neue Jahr!Dass is lustig, jawoll!
Lustiges Bleigießen!Ne denn Prost, auf Jahr 2014!


30. Nov. Helferessen ab 19:00 Uhr

2o13, des wahr ein Jahr!Es ist angerichtet!
Der Sturm bricht los, Hunger!Ah, alle satt, etz ausruhen!


17.Nov. Volkstrauertag Beginn 11:00 Uhr Ehrendenkmal

Trauermarsch, nach Andis Takten!Kranzniederlegung!
AndachtEhrenwache


19. Okt. Ausserordentliche Mitglieder Versammlung Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum

Gehts jetzt endlich Los!Mei, kolt is scho doua hina!
Passt scho, lieber aweng plappern!Seme etzt endlich fertig?


28. Sept. Krönung Vereinskönig in Neufang Treff 19:00 Uhr

Schützenkönigin/SchützenkaiserinWos zem Trinken? Na Essen!
Erwartungsvoll, endtäuscht!Besten Ausschänker! ha,ha,ha


14. Sep. Vereinsschießen in Neufang Treff 14:30 Uhr

Die Herrenmannschaft!Die Damenmannschaft!
Jeder Schuß ein Treffer! Ha,haDie Damen, zeigten es wies geht!


09. Sept. Kerwa Beginn 13:00 Uhr Schulungsraum

Kerwaumzug rum, da ging was!Lustige Runde, sogar aus Hof!
Armer Hilmar, fünf Frauen!Manst des geht nuch ans? freilich!


08. Sept. Kerwa Beginn 16:00 Uhr Schulungsraum

FF Ludwigschorgast, tolle Truppe!FF Triebenreuth, da geht was!
Mei bi ich Müde!Ans geht nuch, auf de Kerwa!

07. Sept. Kerwa Beginn 18:00 Uhr Schulungsraum

Lecker Essen, allen hats Gemundet!Wann bekommen wir unser Essen?
Die Plauter Ecke!Der Schnaps danach!

06. Sept.  Kerwa Beginn 19:00 Uhr Schulungsraum

Aweng spät, aber er kam!Und los gings, na ja es ging scho!


01. Mai  Mai-Grill-Fest Beginn 10:00 Uhr Rund um den Feuerwehrhaus

Weißwursfrühstück  FF TriebenreuthAb ins warme und Kaffee Trinken!
Die FF Kupferberg, stark!Drei, gesucht und gefunden!


14. April  Kaffeeklatsch Beginn 14:30 Uhr Schulungsraum

Lecker Kuchen und riesen Stücke!Die fünf auf der Bank!
Nur alles gut Beobachten!Angespannte Unterhaltung!


06. April  Jahreshauptversammlung Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum

Gespannte Intresse, bis auf eine!Reger Meinungsaustausch!
Grußworte KBM Karl Schott!Spassiger KPW!


14. 02. Saukopfessen des Fwv Kupferberg

Die Saukopfmacher!Allen hats Gemundet!
Essensausgabe, jeder wollte des besteFestrede des zweiten Vorsitzenden!

Arbeitstechnisch waren wir auch im Einsatz, so...

..wurde die marote Terasse abgebaut...das Dach der Bude neu Gedeckt
..ein Regal ins Gerätehaus gebaut und Steckdosen u. Kabel verlegt!

Einfach mal so getroffen im Fw-Haus, schön wars.

Ein Sonntag Nachmittag!Da waren sie, die lange weg waren
Lustiges Karten (Hackfleisch)Die Arbeitskollegen, na ja!

Besuch unsere Nachbar Vereine.

Maibaumaufstellen FF KupferbergHallenfest FF Kupferberg
Brunnenfest Fwv NeuensorgKerwa Schützen Neufang

31. 12. ab 19:30 Uhr Silvesterfeier (Schulungsraum)

Ohhh, Sekt, schmakofatz!Gar lustige Runde!

22. 12. ab 19:00 Uhr Helferessen (Schulungsraum)

Des war ein Festschmaus!Gschmeckt hots a, gell Natascha!
Lustig. wenn Armin schmollt!Hu, der Markus is doua!

18. 11. Volkstrauertag 11:00 Kriegerdenkmal

21. 10. ab 14:00 Uhr Kaffeeklatsch (Schulungsraum)  

Lecker, lecker, Kuchen!Eine lustige Gesellschaft!
Wowww, welch seltener Besuch!Nix gemacht, aber essen!

15./29. 09. Vereinsschießen bei den Schützen in Neufang

Die Fw-Schützen m. Kaiserin v. EiffingIn Aktion: Markus: "Ah, so macht des die Carola, amol so probieren!"
Fachfrauliche Erklärung!Die Schützengilde!
Dabei: Ch. Fittner; C. Fittner; A. Schneider; A. Hain u. M. Fittner

07. - 10. September Kerwa im Fw - Haus

Freitag, Stimmung purSamstag, lecker Kree u. Schlacht
Sonntag, gemütlichkeitMontag, mit VdK Grafengehaig
Dank an die Helfer:  N. Schneider; C. Fittner; A. Hain; M. Fittner;
                                    A. Schneider; F. Geißler u. Ch. Fittner

01. 05. ab 10:00 Uhr Mai - Grill - Fest (Feuerwehrhaus)

Unsere Treusten (Alle Jahre wieder)Bürgermeister gab sich ungezwungen
Reges Treiben, den ganzen Tag!Die Weidmeser Garde!
Und um 13:10 Uhr Alarmeinsatz, was
will man den mehr, Fest und Einsatz,
toll!
Dank an die Helfer: M. Fittner; A. Schneider; C. Fittner; A. Schier;
                                   F. Geißler; N. Schneider u. Ch. Fittner

01. 04. ab 14:30 Uhr Kaffeeklatsch (Schulungsraum war voll Ausgelastet)

Es Schmeckte!Oh. Ofen, ahh warm!!
Tolle Stimmung!Intensive Unterhaltung!

24. 03. ab 19:30 Uhr Jahreshauptversammlung (Schulungsraum)

                    Auch die Festbesuche kamen nicht zu kurz!

02.06. Gartenfest FF Neuensorg24. 07. Dorffest FF Schlockenau
24. o7. Sportfest VfR Neuensorg20. 08. Gartenfest FF Guttenberg
20. 08. Gartenfest FF WeickenreuthEin Tag beim Fw-Haus

31. 12. Silvesterfeier im Schulungsraum Beginn 19:30 Uhr ?????

Lecker Buffett!Auch ohne Musik (GEMA läßt Grüßen)
Die drei besten!....hatten wir ne tolle Stimmung!

17. 12. Weihnachtsfeier/Helferessen im Schulungsraum Beginn 19:30 Uhr

Lecker Schnitzel u. Salattorte!Getränkelieferant, natürlich der erste!
Tolle Stimmung!Allen hats Gemundet!

22. 10. Kaffeeklatsch mit Tompola im Schulungsraum Beginn 14:00 Uhr

Zufriedene GästeUnsere Schlemmerecke
Unterhaltung war AngesagtAm Ofen war es warm
Die förmliche Übergabe der Spende
der FF Weidmes an den VdK OG Grafengehaig

12. 09. Kerwa Montag im Fw-Haus Beginn 10:00 Uhr

Schon Früh ging es losEs wurden viele Meinungen ausgetauscht

11. 09. Kerwa Sonntag im Fw-Haus Beginn 16:00 Uhr

Überraschungsbesuch der FF NeuensorgEs schmeckte unseren Damen

10. 09. Kerwa Samstag im Fw-Haus Beginn 18:00 Uhr

Schönes Wetter, fröhliche StimmungBis spät in die Nacht

09. 09. Kerwa Freitag im Fw-Haus Beginn 19:00 Uhr

Stammtisch Freund Fred, in voller PrachtAusgelassene Stimmung

                               Unser Kerwa - Team

01.05. Mai-Grill-Fest Feuerwehrhaus Beginn 10:00 Uhr

Unsere vier WeißenVfR beim Klopfer vernichten
Logische Schlußfolgerung!Unsere Treusten!

10. 04. Kaffeeklatsch Schulungsraum Beginn 14:30 Uhr

Die fleisigen Helfer
Was gibt es neues
Ruhen nach dem guten KuchenNein, ich will net aufs Bild

26.03. Jahreshauptversammlung Schulungsraum Beginn 19:30 Uhr

     Feuerwehr überrascht 1. Bürgermeister!!
v.l.: Kassier A. Schneider; Gemeinderat Gerd Scherer;
1. Bürgermeister Werner Burger; 2. Vorsitzende
Carola Fittner; 1. Vorsitzender Christian Fittner

Bei der Jahreshauptversammlung der FF Weidmes, überraschte 1. Vors./ 1.Kdt. Christian Fittner den 1. Bgm. Werner Burger, mit einer Spende, in Höhe von 96€! 48,84€ wurden im vergangenen Jahr gesammelt und den Rest von 47,16€ aus der FF Kasse hinzu gegeben, so dass die Weidmeser Glocke für ein weiteres Jahr, zweimal am Tag erschallen kann! 1. Bgm Werner Burger zeigte sich erfreut darüber und sagte: " Er hätte nicht gedacht, dass dies so ernst in Weidmes genommen werde und alle hinter der Aktion, Rettet die Weidmeser Glocke, stehen!" er versprach dass die Glocke nie verstummen wird, die gehört einfach zu Weidmes! 1.Vors./1.Kdt. Christian Fittner, fügte noch hinzu, dass bei jeder Festlichkeit, die die FF Weidmes veranstaltet, 10% vom Reingewinn, zum Erhalt der Glocke abgezweigt werde und in einen großen Topf wandern, natürlich kann auch bei jeder Gelegenheit, eine Spende, in der extra aufgestellten Sparsau eingeworfen werden! ( Text u. Bild FF Weidmes )

04.12   Helferessen                     Beginn 19:00 Uhr Schulungsraum

Danke an alle HelferEs is gut, des essen
Hol mir noch wasNach dem Essen, ruhen

14.11   Volkstrauertag                11:00 Uhr Kriegerdenkmal

Der TrauerzugAm Kriegerdenkmal

23.10   Kaffeekränzchen              Beginn 14:30 Uhr Schulungsraum

Leckere Kuchen, EierlikörtagDie Begrüßungsrede
Leckerer KaffeeDes war heute wieder schön

                        Kerwa im Fw-Haus vom 10.-13. Sept. 2010

Mai-Grill-Fest  01. 05. 2010                Beginn 10:00 Uhr Feuerwehrhaus

Feine Rouladen zum 5. jährigen BesuchAuch 1. Bgm W. Burger sagte "lecker"
Und i flieag, flieag, flieag, wie a ........Ohh, was gibt`s den da oben?

Kaffeekränzchen 14. 03. 2010             Beginn 14:30 Uhr Schulungsraum

            Danke für die Arbeit        So lässt es sich leben!

Jahreshauptversammlung 06. 03. 2010   Beginn 19:30 Uhr Schulungsraum

v. links: alter u. neuer Vertrauensmann sowie Kassenprüfer Gerd Scherer; Mitgliedervertreter Markus Fittner; 1. Bürgermeister Werner Burger; alter u. neuer 1. Vorsitzender Christian Fittner; stellv. Kommandant u. stellv. Kassier Armin Schneider jun.; scheidender 2. Vorsitzender Josef Schier; alter u. neuer Kassenprüfer Christopher Fittner; neue Schriftführerin Natascha Schneider; neu 2. Vorsitzende Carola Fittner; Kreibrandmeister Karl Schott; es fehlt, neue Vertrauensfrau Astrid Schier;
Bericht Jahreshauptversammlung der FF Weidmes vom 06. März 2010

Pünktlich um 19:30 Uhr eröffnete 1. Vorsitzender Christian Fittner, mit einer Power Point Präsentation,  die Jahreshauptversammlung der FF Weidmes und Begrüßte alle Anwesende sowie 1.Bürgermeister Werner Burger, KBM Karl Schott u. Gemeinderat Gerd Scherer, des weiteren übermittelte er die besten Grüße vom Ehrenkreisbrandrat  u. Altbürgermeister Fritz Schramm, der eine ruhige u. gute Versammlung wünscht. Nun gab er die Tagesordnungspunkte bekannt:

1. Begrüßung durch 1. Vorsitzenden
2. Gedenken der Verstorbenen
3. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung
4. Bericht 1. Vorsitzender u. Abschlußbericht
5. Kassenbericht
6. Endlastung des Kassiers u. der Vorstandschaft
7. Tätigkeitsbericht 1. Kommandant
8. Neuwahlen
9. Grußworte 1. Bürgermeister
10. Grußworte Feuerwehrführungskräfte 
11. Verschiedenes, Wünsche u. Anträge

Nach einer Gedenkminute für die Verstorbenen,  verlas
Schriftführerin Carola Fittner das Protokoll der letzt jährigen Jahreshauptversammlung v. 07. März 2009.

Nun übernahm 1. Vorsitzender Christian Fittner das Wort, um das letzte Jahr Revue passieren zu lassen.
Zu beginn seiner Ausführungen, macht er seinen Unmut Luft und stellte die Frage in den Raum,
„ Wo sind den heute die, die das ganze Jahr über die große Lippe haben und alles schlecht Reden was die Feuerwehr macht, dies und jenes hätte ich so gemacht, wenn ich was zu sagen hätte, die rum tönen 2010 gibt es keine Feuerwehr in Weidmes mehr, dafür werde ich schon Sorgen, die, die den anderen erzählen das die FF Weidmes ein Sauhaufen ist und die Gäste bei den Festlichkeiten Bescheißen! Wo sind Sie denn, die nicht mal wissen, dass wir seid drei Jahren Gemeinnützig sind, oder ein Auto haben? Die haben nicht einmal die Courage  zu kommen, weil Sie wissen, das dann  Ihre dreisten Verleumdungen und Unwahrheiten aufgedeckt werden und Sie dafür rede und Antwort stehen müssen!“

Nach dieser kurzen Ausführung, bezifferte er die Mitgliederzahl 2009 auf 49 Mitglieder, zwei Austritte und zwei Neuzugänge gab es im letzten Jahr, so dass die Mitgliederzahl weiterhin 49 beträgt. Dies gliedert sich auf in, 13 Ehrenmitglieder, 20 Fördernde Mitglieder, sowie 16 Feuerwehrdienstleistende.
Zu den Vereinstätigkeiten bemerkte 1. Vorsitzender, dass sich der Verwaltungsrat drei mal getroffen hat, am 19.03 wurde der 70. Geb. von Joachim Wiora Besucht, am 05.04. wurde ein Kaffeekränzchen abgehalten sowie am 01.05. ein Mai-Grill-Fest veranstaltet. Am 09. 07. wurde die Verbandsversammlung u. am 15.07. der 65. Geb. v. Ewald Hain besucht.
Am 18. Juli wurde zum 120. Jährigen bestehen ein Kameradschaftsabend in der Kleinrehmühle abgehalten, wo 40 der 49 Mitglieder dabei sein konnten, (vier waren entschuldigt u. fünf sind aus trotz nicht gekommen).

Hier bedankte sich der 1. Vorsitzender v. Alexander Wagner, der den Abend Gesponsert hat.

Eine ausserordendtliche Mitgliederversammlung wurde am 26. Sept. abgehalten, wo Armin Schneider jun. zum stellv. Kassier gewählt wurde und am 24. Okt. wurde wiederum ein Kaffeekränzchen veranstaltet. Am 03. Nov. wurde die Terminplanung in Grafengehaig wahr genommen, sowie am 18. Dez. einen Weihnachtsfeier u. am 31. Dez. einen Silvesterparty abgehalten. Am 01. Jan. 2010 hatte unser Kassier Karl Heinz Leipold seinen 60. Geb. der zurzeit in Calabrien weilt und die besten Grüße übermittelt. Alexander Wagner feierte am 03. Jan. seinen 50. Geb. wo wir zugegen waren und am 20. Feb Ehrenkreisbrandmeister Hans Schlegl.
Auch unsere Fußballmannschaft war wieder zweimal auf Turnieren unterwegs, zweimal, nämlich in Presseck und in Wartenfels.
Für 2010 sind geplant: 14.03. Kaffeekränzchen; 01.05. Maigrillfest; 14.08. Sommergrillfest; 23.10. Kaffeekränzchen; 04.12. evtl. Weihnachtsfeier u. am 31.12. Silvesterparty.
Besuch v. Nachbarvereinen wird kurzfristig bekannt gegeben.

Nun bedankte sich Christian Fittner noch von denen die im letzten Jahr tatkräftig mitgeholfen haben, Armin Schneider jun.; Markus Fittner; Karl Heinz Leipold; Carola Fittner; Natascha Schneider; Gerd Scherer; Christopher Fittner; Fritz Zapf; Karl Heinz Hofmann; und besonders bei den Kuchenbäckerinnen, Marianne Hofmann; Martha Fittner; Hannelore Zapf, Karin Lipianin.

Nun gab 1. Vorsitzender einen kurzen Überblick der letzten sechs Jahre:
48 Verwaltungsratssitzungen; 6 Jahreshauptversammlungen; 2 Außerordentliche Mitgliederversammlungen; 12 Kaffeekränzchen mit 72 Kuchen; 3 Maibaumaufstellungen; 3 Maigrillfeste; 4 Sonnwendfeuer; 6 Weihnachtsfeiern; 24 Festbesuche; 12 Kdt. Versammlungen; 6 Verbandsversammlungen; 7 Sonstige Versammlungen; 28 Geburtstage;
3 Hochzeiten; 4 Beerdigungen; 6 Neujahrempfänge; 6Termingestaltungen; 2005 Gründung einer Jugendwehr; 2007 Gründung einer Fußballmannschaft;

Und September 2005: Kauf eines TSF VW TL31, aus eigenen Mitteln, jetzt sogar mit Funk.
Zum Abschluss seiner Ausführungen, bedankte sich Christian Fittner bei allen die Ihn in den letzten sechs Jahren Unterstützt haben, bei allen Gönnern und Spendern, von der Gemeinde und von den Feuerwehrführungskräften und übergab das Wort an
stellv. Kassier Armin Schneider jun. der nun die Ein- und Ausgaben bekannt gab. Hierbei schlug besonders die Reparatur des Feuerwehrauto mit 580 € und die Anschaffung v. Dienstkleidung mit 381€ zu buche. Dank der Großzügigen Spenden durch Rainer Bauch 50€; Urs Maikomes 500€; Landrat Söllner 150€ sowie den Einahmen durch die Festlichkeiten, konnte ein kleines Plus Erwirtschaftet werden.
Die Kassenprüfer Gerd Scherer u. Christopher Fittner, bescheinigten Armin Schneider jun. eine tadellose Kassenführung, es stimmt alles auf Heller u. Pfennig. Er führt die Kasse genauso wie unser 1. Kassier Karl Heinz Leipold, so Scherer. Die Endlastung wurde durch die Versammlung erteilt.
Fittner bedankte sich bei Armin Schneider jun. für seine Ausführungen und bei den Kassenprüfern.

Jetzt übernahm Fittner, in seiner Eigenschaft als 1. Kommandant das Wort.
März 2009 hatte wir noch 18 Feuerwehrdienstleistende, einen Austritt durch Wegzug haben wir zu verzeichnen, so dass wir 2010 noch 17 Dienst leistende haben, drei Frauen u. 14 männliche, warum 17? da einer nur aktiven Dienst leistet.
Drei Unterrichtsabende und acht Übungen wurden durchgeführt sowie zwei Einsätze, einmal am 06. Aug. um 14:00 Uhr in Maierhof mit fünf aktiven und am 22. Feb. In Weidmes, eine Ölspur beseitigt mit zwei aktiven.
Des Weiteren besuchte Carola Fittner im April die Kdt. Versammlung in Neudrossenfeld  und Natascha Schneider absolvierte den TM I. Am 27. Juni fand dann die Wahl zum 1. u. 2. Kommandanten statt, wo 14 der nun 17 Feuerwehrdienstleistenden anwesend waren und Christian Fittner zum 1. u. Armin Schneider jun. zum 2. Kommandanten gewählt wurden.
Am 11. Sept. übernahmen wir die Absperrung zum Tracktortreffen in Weidmes, das wir so nicht mehr machen werden, lt. Fittner. A. Schneider jun. u. C. Fittner besuchten die Herbst Kommandanten Tagung in Presseck am 30. Okt. und am 15. 11 nahmen wir mit 11 Aktiven am Volkstrauertag teil. Anhand einer Statistik zeigte Fittner nun wann u. wie viel Aktiven an den Übungen u. Unterrichte teilgenommen haben
Für 2010 sind geplant: drei Unterrichte; acht Übungen; Leistungsprüfung Wasser mit Mannsflur; TM I, läuft bereits mit Armin Schneider jun.; TM II; TF; Maschinisten u. Sprechfunkerlehrgang sowie einen Erste Hilfe Lehrgang.
Zum Abschluss, dankte er allen, die Ihn Unterstütz haben und die Ihre Freizeit für dass allgemein wohl opfern.
1. Vorsitzender Christian Fittner bittet nun Wahlleiter Werner Burger u. seine beidenWahlhelfer Gerd Scherer u. Christopher Fittner mit den Wahlen zu beginnen.
Wahlleiter Werner Burger, bedankte sich, dass er dass Amt übernehmen durfte und stellte als erstes fest, dass lt. Satzung die nötig  Anzahl der Mitglieder anwesend sind, und die Wahlen durchgeführt werden können.

Zu Wählen sind: 1. u. 2. Vorsitzende; Kassenprüfer u. Vertrauensmann.
Bei bedarf: Schriftführer/in u. Vertrauensfrau.

Wahlgang 1: 1. Vorsitzende/r
Vorschläge: Christian Fittner                     Einstimmig gewählt
Fittner nahm die Wahl an.

Wahlgang 2 : 2. Vorsitzende/r
Vorschläge: Josef Schier ; Carola Kellner
Carola Fittner wurde mit mehrstimmige Mehrheit gewählt
Carola Fittner nahm die Wahl an.

Wahlgang 3: Vertrauensmann
Vorschläge: Gerd Scherer              Einstimmig gewählt
Gerd Scherer nahm die Wahl an.

Wahlgang 4: Kassenprüfer/in
Vorschläge: Christopher Fittner; Gerd Scherer  Einstimmig gewählt
Christopher Fittner u. Gerd Scherer nahmen die Wahl an.

Nun wurde nötig:

Wahlgang 5: Schriftführer/in
Vorschläge: Natascha Schneider    Einstimmig gewählt
Natascha Schneider nahm die Wahl an

Wahlgang 6: Vertrauensfrau
Vorschläge: Astrid Schier               Einstimmig gewählt
Astrid Schier nahm die Wahl per schriftliches Einverständnis an.

Somit ist die Führungsriege der FF Weidmes wieder komplett, stellte der Wahlleiter fest, dankte seinen beiden Wahlhelfer, für den reibungslosen und schnellen Ablauf der Wahlen u. wünscht den neugewählten immer ein glückliches Händchen.
Fittner bedankte sich beim Wahlleiter u. den Wahlhelfern für Ihre tadellose Arbeit u. übergab an 1. Bürgermeister Werner Burger.

1. Bürgermeister Werner Burger, begrüßte alle Anwesenden und lobte die tolle Power Point Präsentation mit der dass Jahr eintrugsvoll vorgetragen wurde. Er war sichtlich angetan, dass so viel Aktivitäten in einer kleinen Wehr wie Weidmes ablaufe und freue sich darüber dass die Aus- und Vortbildung so intensiv durchgeführt wird, er zollte ein großes Lob seitens der Gemeinde. Leider musste er auch mitteilen, dass z. Z. ein harter Weg gegangen werden muss, da kein Geld zur Verfügung steht, seitens der Gemeinde. Er dankte der FF Weidmes für Ihre Unterstützung, die viel in Eigenleistung auf bringt und aus eigener Kasse schon so einiges Angeschafft hat, somit der Gemeinde viel Geld erspart wurde. Auch beim Volkstrauertag war er angetan, dass die aktiven so geschlossen dabei waren. Zur Weidmeser Glocke fügte er hinzu, dass seitens der Gemeinde die Glocke erhalten werden soll und doch jeder sein obulus beitragen sollte, auch er würde was hinzugeben.
Fittner bedankte sich für die Worte u. übergab an KBM Karl Schott.

Er begrüßte alle Anwesende und überbrachte die besten Grüße v. Landrat Klaus Peter Söllner. KBR Karl Heinz Kammerer sowie vom KBI Franz Gareis. Er dankte der alten Führung für Ihre arbeit und wünschte den neuen Führungskräften eine starke Hand, damit der Verein weiter vorwärts kommt.
Da jetzt Funk im Auto ist, sind wir auch bei Funkübungen mit dabei und er werde uns bei der Funkausbildung unterstützen.
Die Bewegungsfahrten sind wichtig und richtig, betonte er, ein Fw-Auto nützt nichts wenn es im Feuerwehrhaus steht. Er freute sich darüber, dass wieder ein Leistungsabzeichen Wasser geplant ist, mit Mannsflur, kleine Wehren sollten miteinander Arbeiten.
Solange Führungskräfte in einer kleinen Wehr vorhanden sind, werden wir die kleinen Wehren auch Unterstützen, da auch die Ortskenntnisse vorhanden sind, auch wenn viele der Meinung sind, kleine Wehren brauchen wir nicht und sind überflüssig.
Er bedankte sich für die geleistete Arbeit und wünschte der FF Weidmes weiterhin alles Gute.
Fittner bedankte sich für die Worte und kam zum letzten Punkt.

Da keine Wünsche u. Anträge vorhanden waren, beschloss Fittner, die harmonisch verlaufende Versammlung, wies auf die Homepage der Feuerwehr hin, wünschte allen einen guten Nachhauseweg, einen erholsamen Sonntag und schloss die Versammlung.
Quelle: Text u. Bild FF Weidmes/ Schriftführerin Carola Fittner

Silvesterparty 31.12. 2009 19:30 Uhr Schulungsraum

          Welch ein Augenschmaus!                 Gemütliche Runde!

Weihnachtsfeier 19.12. 2009 19:30 Uhr Schulungsraum

     Viele Geschenk wieder!           Dank den Kuchenbäckerinnen

Volkstrauertag 16.11. 2009 11:00 Uhr Kriegerdenkmal

Kaffeekränzchen Samstag 24.10. 2009 14:00 Uhr Schulungsraum

               Ach wie süss!               So was feines!

Ausserordendliche Mitgliederversammlung 26. Sep. 2009 Beginn 19:30 Uhr

v. links: 1. Vorsitzender/1. Kommandant Christian Fittner;
stellv. Kassier Armin Schneider; Hauptkassier Karl Heinz Leipold

Kameradschaftsabend 18. Juli 2009 18:00 Uhr Kleinrehmühle

v.l.:1.Bgm. Werner Burger; Landrat Klaus Peter Söllner;
      KBR Karl Heinz Kammerer;FM Fritz Geißler; Sachgebietsleiter Erwin Burger;  
      Ehrenm. Johann Schneider; HFM Rainer Bauch; Ehrenm. Günter Rödel;
      Ehrenm. Fritz Zapf; FM Markus Fittner; HFM Frank Goldmann; 
      HFM Karl Heinz Leipold; Ehrenm. Alexander Wagner;
      Ehrenm. Karl Heinz Hofmann; Ehrenm. Urs Malkomes; 2.Vors. Josef Schier;
      HFM Manfred Zuber; OFM Christopher Fittner; 2.Kdt. Armin Schneider jun.;
      KBI Franz Gareis; HFM Gerd Scherer; 1.Vors./1.Kdt. Christian Fittner
Pünktlich um 18:00 Uhr eröffnete 1.Vorsitzender / 1.Kommandant Christian Fittner in der aus allen Nähten platzende Wanderhütte Kleinrehmühle den Kameradschaftsabend mit Ehrungen anlässlich des 120 Jährigen bestehens der FF Weidmes mit einer Gedenkminute für die Verstorbenen Mitglieder.

In seiner Begrüßung konnte er Herrn Landrat Klaus Peter Söllner, Sachgebietsleiter Erwin Burger, KBR Karl Heinz Kammerer, KBI Franz Gareis, KBM Roland Schnaubelt, 1. Bürgermeister Werner Burger, Klaus Peter Wulf v. der Frankenpost, Sonja Adam v. der Rundschau, Gemeinderat Gerd Scherer sowie Urs Malkomes aus Berlin, der extra dafür Angereist ist und alle Ehrenmitglieder, Mitglieder u. Feuerwehrdienstleistende begrüßen. Außerdem übermittelte er die besten Grüße und Glückwünsche v. Wirtschaftsminister v. Guttenberg sowie v. Altbürgermeister u. Ehrenkreisbrandrat Fritz Schramm sowie KBM Karl Schott die gerne mit dabei gewesen wären, aber aus Terminlichen Gründen es nicht geschafft haben.
Vor 120 Jahren, also 1889, im Mai, erschall es durch die Staßen u. Gassen v. Weidmes " Feuer, Feuer, es brennt". Das Anwesen Leipold stand in hellen Flammen u. keiner wußte so recht wie mann dagegen angehen sollte u. konnte, so stand man am ende vor Schutt u. Asche. Da kam Johann Hain, von allen nur Hanna Han genannt, der Gedanke eine Feuerwehr zu Gründen. So trafen sich am 16. Juli 1889 25 Männliche Einwohner v. Weidmes u. Gründeten die FF Weidmes. 1. Kommandant war damals Johann Hain. Ledereimer, Lederhelme, selbstgemachte Uniformen und sonstiges wurden Angeschafft, sowie bei älteren Feuerwehren in die Lehre gegangen. Bereits 1892 wurde eine Handpumpe, aus dem Jahre 1888 angeschafft, die in den eigens dafür gebauten Geräteschuppen neben den Dorfteich untergebracht wurde. Leider wurde sie sinnlos den Schrotthändler gegeben. Anfang der 50. Jahre wurde dann eine TS 6/6 erstanden. Im Jahre 1968 wurde dann ein Feuerwehrgerätehaus gebaut sowie ein neues TSA mit einer Pumpe TS 8/8 gekauft, von der damaligen Gemeinde Weidmes. Das Grösste 1969 war, die durchführung des Kreisfeuerwehrtages des ehemaligen Landkreises Stadtsteinach auch waren sie mit die ersten im Landkreis die das Leistungsabzeichen in Wasser bestanden. 1989 wurde eine Partnerschaft mit der FF Pflanzwirbach bei Rudolstadt in Thüringen eingegangen, die heute noch besteht. 1992 war ein schwarzer Tag für alle Männlichen Feuerwehrdienstleistende, eine Frauengruppe wurde gegründet. Zitat des Vorsitzenden, " ohne Frauen geht´s halt net, dies mußte auch Gott einsehen ". Im gleichen Jahr wurde der Dorfteich saniert und Eingezäunt. Ein Jahr später hoben wir als Gründungsmitglied den Kreisfeuerwehrverband Kulmbach mit aus der Taufe. Ohne beteiligung der Gemeinde und mit 1100DM wurde im Nov. das Projekt Schulungsraum mit Sanitären Anlagen in Angriff genommen, bereits im Dez. wurde Richtfest gefeiert. Am 03. Okt. 1994 haben wir dann Einweihung des Schulungsraumes gefeiert, heutiger geschätzter Wert 90.000€. 1995 wurde dann der Vorplatz Gepflastert. Fittner dankte allen Gönnern und Spendern für Ihre Unterstützung, ohne denen es nicht möglich gewesen währe und natürlich allen die bei diesem Vorhaben tatkräftig mitgewirkt haben. 2005 ein historisches Jahr in der FF Weidmes, ein TSF VW TL 31 wurde Angeschafft und dies aus Eigenmittel und Spenden. Erster Einsatz:Rettung eines Hängebauchschweines und rückführung in die Kleinrehmühle. Im Okt. wurde dann eine Jugendfeuerwehr auf die Beine gestellt. Auch in Sportlicher hinsicht sind wir tätig, so Gründeten wir im Juli 2007 eine Feuerwehr Fußballmannschaft und im Jahre 2008 wurden wir in den Löschzug II des Landkreises Kulmbach eingegliedert. Dies war nun ein kurzer Rückblick auf die letzten 120. Jahre unserer Feuerwehr, nun komme ich noch zu den letzten sechs Jahre. Seid 27. Juni wurde ich für weitere sechs Jahre zum Kommandanten gewählt und an meiner Seite als zweiter Kommandant steht Armin Schneider. Mit 54 Übungen, 12 Unterrichtsabende halten wir uns immer auf den neusten Stand, auch hatten wir sieben Einsätze zu Verzeichnen. Neun nahmen am TM I, vier an TM II, zwei an TF, einer am Ma sowie 10 am Motorkettenführerlehrgang teil. Mit ca. 7.000,00€ in den letzten sechs Jahren haben wir die Gemeinde schwer endlastet und unter die Arme gegriffen, wir machen dies ja gerne, solange es auch gewürtigt wird. Ich möchte mich nochmals bei allen Gönnern und Spendern für Ihre Unterstützung bedanken, " ohne Eure hilfe, währe manches nicht machbar gewesen, danke". Nun übergab der Vorsitzende das Wort an KBR Karl Heinz Kammerer.

Ehrungen für aktiven Dienst:

Für 40. JahreFür 30. JahreFür 25. JahreFür 20. Jahre
Karl Heinz Leipold
Rainer Bauch
Gerd Scherer
Christian Fittner
Frank Goldmann
Josef Schier
Manfred Zuber

Ehrung des Kreisfeuerwehrverbandes in Silber:

Karl Heinz
Hofmann
Alexander
Wagner
Rene
Rödel
Günter
Rödel
Fritz
Zapf
Jakob
Wirth

Beförderung u. Ernennung:

Oberfeuerwehrmann/FrauFeuerwehrmannMaschinisten
Astrid Schier
Christopher Fittner
Fritz Geißler
Thomas Klier
Markus Fittner
Markus Fittner

Für treue Mitgliedschaft geehrt:

70. Jahre60. Jahre50. Jahre40. Jahre
Johann Schneider
Robert Schmidt
Fritz ZapfGeorg KrumpholzWalter Hahn
Rödel Günter
Leipold Karl Heinz
Bauch Rainer

Zum Ehrenmitglied wurden ernannt:

Urs MalkomesAlexander WagnerGünter RödelJoachim Wiora


Kaffeeklatsch 05. 04. 2009 im Schulungsraum

Jahreshauptversammlung 07.03 2009 19:30 Uhr Schulungsraum

Kaffeekränzchen 23.11.2008 im Schulungsraum

             Haben die viel Kuchen           Wie funktioniert den das?

                                    Sonnwendfeuer 05.07.2008

           Wann wird das Feuer entfacht?    Es brannte wie Zunder

                                             Maigrillfest 01.05.2008

       Wie bekomme ich meine Jacke zu?         Die kühle trieb uns nach innen

                                        Kaffeekränzchen 16.03.2008

           Gemütlicher Nachmittag                  Es gab viel zu reden

Mehr gibt es unter Bilder die die Welt bewegen!